home
Kontakt
Verein
Aktivitäten
Dokumentation
Standort Augsburg
Geschichte
Einrichtungen/Bauwesen
Kasernenleben
Namensgebung Einrichtungen
Kultur und Freizeit
Gesellschaft
Links
Sponsoren
Impressum

Sheridan Mess Hall

 

Über Jahrzehnte hinweg war die Mess Hall "Building 118" ein Treffpunkt der Sheridan-Soldaten bei Speis, Trank und Geselligkeit. Das später von Bäumen dicht umsäumte Gebäude wurde 1936/37 im Heimatstil der NS-Architektur erbaut. Es gewährte am Rande des Dawson- bzw. Athletic Field einen famosen Weitblick über den langgestreckten Wiesenstreifen nach Osten. Dieser hatte zur Zeit der Wehrmacht eine Notfunktion als Flugzeug-Landepiste, die Amerikaner nutzten ihn primär als Sport- und Paradefeld. In den 1980er Jahren wurde die Ausstattung des Kantinengebäudes modernen Anforderungen angepaßt (Heizung, Fenster, Sanitär- und Kücheneinrichtung, Mobilar).

Mit der planerischen Umwandlung der Kaserne fiel auch die Sheridan Mess Hall dem Abriß zum Opfer. Die nachfolgenden Bilder können demnach nur noch eine Erinnerung für die ehemaligen Gäste sein. Sie sind aber auch ein typisches Zeugnis der amerikanisch-pragmatischen Wiederverwendungskultur in den ehemals deutschen Kasernen.

 

                                                        Die Straßenseite mit Haupteingang.

 

                                                      Verschwiegene Terrasse an der Südseite.

 

                           Rückseite mit abgemauertem Innenhof für die Anlieferung (Südwesten).

 

                               Rückseite im Nordwesten mit Parklandschaft (Speisesaal-Bereich).

 

                                            Separate Räume mit Ambiente im "Bavaria House".

 

                                                               Blick in den Küchenbereich.

 

                                         Blick in den Speisesaal mit Sitzbänken (Tische fehlen).

 

                                         Blick von der Sportwiese zur Mess Hall. (Foto: Volstadt).

 

                                                                 Gesamtansicht aus der Luft.

 

Impressum

nach oben